Logo Isabella von Rothkirch

Isabella von Rothkirchs Handschrift ist geprägt durch ihre große Freude an der Individualität und engen Zusammenarbeit mit ihren Kunden.
„Mein Beruf ist für mich Berufung, Dienstleistung und vor allem Teamwork.“
Ihr Stil ist Natürlichkeit – ein Make-up von Isabella ist in seiner Basis immer frisch, sauber und strahlend. Inspiriert durch ihre Reisen, ihr Arbeiten und ihr Leben in Fashionmetropolen wie Los Angeles, New York und Kopenhagen ist „weniger ist mehr“ genauso ihr Markenzeichen, wie ein feines Gespür für aktuelle, internationale Trends.
Von Celebritys, über namhafte Fashionkunden, bis zu einem großen Stamm an langjährigen Kunden gehören vom Braut-Make-up bis zu Make-up für Mode- und Werbeproduktionen, Haarschnitt und -Styling alle Facetten zu ihrem Erfahrungsschatz.
Ihre Karriere beginnt Isabella mit einer Friseur-Ausbildung in Hamburg, die sie 2004 erfolgreich abschließt. Sie lernt die Produktphilosophien von Aveda, Tigi und Schwarzkopf kennen, welche heute sowohl zu ihrem Arbeitsmaterial, als auch zu ihren Kunden gehören.
Es folgen knapp zwei Jahre Assistenz und freie Arbeit als Haar- & Make-up-Artist in New York und Los Angeles.
Seit 2007 ist Isabella mit Hauptsitz in Hamburg als Artist für Kunden wie Closed, Brigitte, New Yorker, Jette Joop, Katie Perry und PETA u.a. tätig.

             _____________________________________________

Her love for individuality and the close teamwork with her clients characterize Isabellas work. "My job is my passion, it's service and first of all teamwork."
Isabellas make-up-credo is “fresh & clean goes first”. Her life and work in fashion hot spots like L.A., N.Y. and Kopenhagen inspired her "less is more"-attitude, as well her intuitive feeling for contemporary international trends.
Celebrities, fashion brands and commercial clients as well as a large number of loyal private clients appreciate Isabellas work: her diverse experience reaches from bride-service to make-up, cut & styling for fashion productions and cover every other aspect of the hair and make-up section.
Isabellas career begins with a hairdressing apprenticeship in Hamburg, which she successfully passes in 2004. She gets to know the philosophies of Aveda, Tigi and Schwarzkopf, which today belong to her favourite styling helpers as well as to her clients.
The apprenticeship is followed by two years of assistance and freelance work as hair- and make-up artist in N.Y. and L.A. which give her international expertise.
Since 2007 she is based in Hamburg, working for clients like Closed, Brigitte, New Yorker, Jette Joop, Katie Perry and PETA.